Die attraktive Lage am Weserufer ist kaum zu übertreffen

Gastronomie-, Kultur- und Freizeitangebote machen die Überseestadt zu einem lebendigen Ort mit einer vielfältigen Nutzungsmischung

Das pulsierende Hafenrevier wächst zu einem urbanen Hotspot heran.
Gemütliche Restaurants, kleine Cafés mit Mittagstisch, die Weserpromenade oder der Stadtstrand – die Überseestadt bietet viele Möglichkeiten zur ausgiebigen Entspannung.
Grünflächen, Einzelhandelsgeschäfte und Kindergärten geben viel Raum für ein entspanntes, urbanes Leben.
Freuen Sie sich auf ein Zuhause am Wasser, mit wenig Autoverkehr und einer weitgehend CO2-neutralen Energieversorgung.

Vom Bremer Dom sind es nur knapp vier Kilometer, die herrlich entspannt auf der Weserpromenade zurückgelegt werden können. Mit einer guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und an die Autobahnen A27 und A281 sowie die B6 vom Flughafen Bremen sind Sie schnell am Ziel.